oh, die grüne Grenze in der langen Erle zu Deutschland ist wieder offen.

seit 2 Tagen bewachen die an der Langen Erle in . Iirc ist das nicht per zerstörbar. Braucht die wirklich die Armee um die Grenzen zu sichern? Gibt es dazu konkrete Vorfälle/Gründe die so was rechtfertigen? Oder ist das eine Medienwirksame für eine dem Sinne beraubte Institution?

Dann im Firefox:FoxyProxy einfach localhost:1234 als proxy einrichten. sobald ich da auf den proxy zugreife wird der tunnel automatisch aufgebaut. nie wieder "Arg, hab vergessen ssh zu machen"😆 😎

Und dann noch mit socket-activation:
[Unit]
Description=SSH tunnel for marge
Documentation=man:ssh(1)
After=network.target

[Socket]
ListenStream=127.0.0.1:1234
Service=ssh-tunnel@marge.service

[Install]
WantedBy=default.target

STaaSS: Ssh Tunnel as a Systemd Service
[Unit]
Description=SSH tunnel to %i
Documentation=man:ssh(1)
After=network.target

[Service]
Type=oneshot
RemainAfterExit=yes
EnvironmentFile=%h/.ssh/tunnels/%i
ExecStart=/usr/bin/ssh -NT -D ${SSH_LISTEN_PORT} -M -S %h/.ssh/tunnels/%%r@%%h:%%p -l ${SSH_REMOTE_USER} ${SSH_REMOTE_HOST}
ExecStop=/usr/bin/ssh -S %h/.ssh/tunnels/%%r@%%h:%%p ${SSH_REMOTE_HOST} -O exit

@megfault ohai, like your toots. would like to follow. /me is congress fellow usually found @c3loc.

hanfi boosted

Du hast ein Problem in Python.

import re

jetzt hast du 2 Probleme.

hanfi boosted

RT @victorperli@twitter.activitypub.actor
Es hat mich tief bewegt wie Esther Bejarano (94), Überlebende des KZ Auschwitz, die Bundesregierung aufgefordert hat, die Gemeinnützigkeit der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (VVN/BDA) wiederherzustellen. Ich habe sie deshalb im Bundestag zu Wort kommen lassen:

Das für den :
1l Wasser+~100g Vollrohrzucker aufkochen.
Kurz abkühlen lassen (~80°).
(rauchigen) Matetee, 1-2 Scheiben Ginger und Zitronensaft dazu.
~10 Minuten ziehen lassen.
Die Festkörper durch feines Sieb oder Tuch entfernen.
In Flaschen abfüllen und kühl Lagern.

hanfi boosted
hanfi boosted

Der Texas-Instruments-#Taschenrechner für den Mathe- und Physikunterricht meines Sohnes kostet 150,- EUR. Anschaffung verpflichtend, keine Schulbestellung mit Herstellerrabatt möglich, ebensowenig Sonderkonditionen für ärmere Familien.

Wir subventionieren also das gut abgehangene Geschäftsmodell eines amerikanischen IT-Dinosauriers, obwohl jede/r Schüler/in einen leistungsfähigeren Rechner in der Hosentasche hat und ficken gleichzeitig bedürftige Familien?! Respekt.

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!