Follow

change.org akzeptiert keine Emailadressen, die ein "+" enthalten. Auf den Hinweis, dass das unpraktisch ist kam dann zurück, ich solle einfach eine andere Adresse benutzen. Wow. Mir fehlen ein bisschen die Worte.

funny, es war gar nicht das "+" in der emailadresse. sondern das "spam". nicht sicher, ob ich das besser oder nicht eigentlich viel schlimmer finde. O.o

@psy Ich weise da immer darauf hin, dass die einzige sinnvolle Validierung ist: "ist ein @ drin?" und dann ne Mail hin schicken.

@morre bin mir nicht sicher, ob der mensch der mein anliegen da gelesen hat überhaupt verstanden hat, dass das ein allgemeines problem ist oder einfach nur versucht hat einen für mich passenden workaround zu finden.

@psy Komisch, bei mir hat es grad geklappt. gmail.com mit + im Teil vorm @

@ron funny, es war nicht das +, sondern "spam" als bestandteil. auch nicht wirklich besser ...

@psy Wer auch immer sich solche Anforderungen ausdenkt … 😑

@psy ich glaube das "change" ist ein aufruf an dich deine email adresse zu ändern

@psy Geplusste haben sie bei mir auch nicht akzeptiert, seitdem ignoriere ich deren Petitionen.

@schmittlauch bin mal gespannt ob noch ne weitere antwort von deren helpdesk kommt, aber ich tendiere gerade auch dazu meine daten dort löschen zu lassen und die seite einfach nie wieder zu besuchen.

@psy Es darf auch kein "apple" in einer Apple-ID vorkommen... Ich empfehle "fallobst" als Ersatz.

@psy @gd2 kann ich so nicht bestätigen - meine apple-id ist problemlos apple@domain.me

@taschenbier @psy Interessant, dann frage ich mich woran es bei mir lag... Eventuell ist das "apple" nur Teil einer Heuristik? Oder reiner Zufall und ein Verbindungsproblem...

@psy Ich wollte auch mal einen Schnelltest-Termin beim Deutschen Roten Kreuz buchen und habe dann erst vor Ort erfahren, dass sie keine Mailaddressen nehmen, die drk enthalten. deutrotekreu haben sie aber genommen…

@psy Das passiert leider so häufig dass ich mittlerweile eine catchall-domain eingerichtet habe um da arbiträre localparts nutzen zu können.

Was natürlich nur funktioniert wenn man eine (sub-)domain für sich alleine hat und ausreichend Kontrolle über den Mailserver, also nur eine Privilegierten-Lösung :/

Ich frage mich schon, warum + so häufig nicht erlaubt ist, Unwissen? Historische Probleme mit einem großen Anbieter?

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!