Vodafone schickt mir Werbung obwohl (oder gerade weil) ich dort schon lange kein Kunde mehr bin.

Also mal die Hotline anrufen, die auf der Werbung steht. MÖP. Die machen nur Neukundenaquise, können nix an den Daten ändern. Also allgemeine Hotline. MÖP. Ein Automat der Fragen stellt, die nicht zum Anliegen passen und einem dann mitteilt, dass man ohne Kundennummer nicht weiterkommt. Chatbot vielleicht? MÖP. Der verweist aufs Kundenportal für das ich keinen Account habe. WTF Vodafone?!

Follow

Nächste Runde Spaß mit Vodafone:

Ich bin seit bald einem Jahr nicht mehr Inhaber / Vertragspartner des WG-Vertrags, aber Vodafone schickt mir weiterhin Ankündigungen zu Wartungsarbeiten und Störungen.

Selten einen Laden erlebt, der seine Daten so schlecht im Griff hatte.

@psy Mit PayPal kenne ich weiteren solchen Laden. 🙄

@psy Meist kommt man über den Datenschutzbeauftragten ganz gut weiter. Bisher wurden so immer meine Daten gesperrt oder gelöscht.

@psy fordere mal per DSGVO Hinweis deine Daten an. Ich bekam auch regelmäßig Post von Vodafone als ex-Unitymedia Kunde. Stellte sich heraus, dass ich eine kostenfreie Option gebucht hatte, die bei meiner Kündigung nicht gelöscht wurde. Dadurch war ich immer noch aktiver Kunde, obwohl ich von der Option gar keinen Gebrauch mehr gemacht habe - und auch nichts zahlen musste. Option gekündigt -> keine Post mehr

@psy wenn das nur die Vertragsdaten betreffen würde aber nein... 🙈

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!