Follow

Mache heute gezwungenermaßen Researchtag und dachte mir, ich durchstöbere einfach mal youtube nach Offsec Tutorials und Videos. Hätte ich besser nicht tun sollen, das meiste ist so grottenschlecht oder ewig lang ohne auf den Punkt zu kommen.

Jetzt will ich einerseits bessere Erklärungen produzieren, aber andererseits ist die Lesson-Learned vielleicht auch einfach: Schickt Leute nicht zu youtube um Dinge zu lernen.

@laufi Offensive Security oder auch Penetration Testing. Also IT-Sicherheit auf der angreifenden Seite.

@psy youtube ist eine PITA um Dinge zu lernen.
Immer das gleiche: Werbung, Ich bin der beste/geilste, teaser zum Thema, schau dir meine Werbepartner an, redundante Einleitung, Info die ich suche, nochmal Werbung.
Am besten das ganze noch auf mehrere Folgen aufteilen. Damit wird der Heuhaufen grösser. Und der Algorithmus mag mehr Videos zum Thema besser, weil da ja mehr ist. Also sind die dann auch noch besser geranked als kurze prägnante Infos.

@hanfi @psy finally someone. In den Kommentarspalten / Bewertungen tummeln sich ja massenhaft fans von dem Zeug...
Wobei ich bei vieoen auch glaube, dass sie opfer dieser "Jeder kann mit Video-Kursen reich werden" Kursen sind....

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!